Oekoprofit Region Aachen Uncategorized Das umweltfreundliche Casino

Das umweltfreundliche Casino

0 Comment


Casinos umweltfreundlich zu gestalten ist eine wirkliche Herausforderung. Viele Casinos sind rund um die Uhr geöffnet. Demzufolge verschlingen die prunkvolle Beleuchtung sowie die Spielautomaten über die betriebszeit Unmengen an Energie. Wir wollen ein paar Fakten zusammentragen, wie ein umweltfreundliches Casino aussehen könnte.

Alternative Online Casino

Online Casinos sind eine echte Alternative zu realen Casinos. Ein moderner PC hat den Vorteil, dass er  von Werk aus so eingestellt ist, möglichst wenig Energie zu verbrauchen.

Und auch bei den Gewinnen stehen sie den echten Vorbildern in nichts nach. Über einen Winner Casino Bonuscode bestehen sogar echte Vorteile gegenüber echten Casinos. Regelmäßig werden Rabatte auf Spiele gewährt und die Auswahl an digitalen Automaten ist riesig. Auch Pokerturniere finden immer mehr online statt. Statt eines weiten und umweltbelastenden Fluges, kann der Pokerspieler bequem von Zuhause aus mitspielen.

Energiespartechnik gegen den großen Stromhunger

Der Energiehunger der Casinos ließe sich durch den Einsatz von Energiesparlampen deutlich reduzieren. Moderne Energiesparlampen (hervorzuheben ist vor allen die LED-Technik) verbrauchen nur einen Bruchteil der Energie herkömmlicher Glühbirnen. Auch die Innenraumbeleuchtung könnte umgestellt werden – es gibt heutzutage bereits Energiesparleuchten, deren Licht den warmen Farben von normalen Glühbirnen in nichts nachstehen. Die gewohnt gemütliche Atmosphäre in den Casinos bliebe somit erhalten und der Energieverbrauch würde beträchtlich sinken.

Gut gedämmt statt klimatisiert

Viele (besonders ältere) Casinos verfügen über eine schlechte Dämmung. Sie müssen an kalten Tagen und im Winter beheizt werden, wobei ein Teil der Wärmeenergie an die Umwelt abgegeben wird. An heißen Sommertagen werden sie mit Klimaanlagen gekühlt, was den Energieverbrauch weiter in die Höhe treibt. Auch hier ist also ein enormer Energieverbrauch und damit eine Belastung unsere Firma als Folge vorprogrammiert

Eine gute Dämmung würde dazu beitragen, den Bedarf an Heizenergie zu senken. Gleichzeitig bietet sie in Kombination mit intelligenter Belüftung an heißen Tagen Schutz vor übermäßiger Wärmebelastung, sodass die Klimaanlagen weniger leisten müssten, um die Spielhallen zu kühlen.

Recycling und Mülltrennung statt Einweg und Wegwerfen

Auch beim Recycling und der Mülltrennung gibt es noch Einiges zu tun. So gibt es in den meisten Casinos nur Einweggeschirr und ein Großteil der Lebensmittel, die eigentlich noch genießbar wären, werden am Ende des Tages einfach entsorgt, anstatt sie an Bedürftige abzugeben. Jährlich werden Unmengen an Lebensmitteln weggeworfen und die Glücksspielindustrie hat einen großen Anteil daran.

Auch die Kunden könnten dazu beitragen den anfallenden Müll zu reduzieren. Wie bereits erwähnt gibt es die Möglichkeit auf Online Casinos auszuweichen. Auch der Verzicht auf Speisen und Getränke aus Einwegverpackungen ist eine Möglichkeit.

Fazit

Zugegeben: der Weg zu einem umweltfreundlichen Casino ist nicht leicht. Viele Faktoren wie

Energieverbrauch, Dämmung, Recycling und der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln stellen eine echte Herausforderung dar.

An den finanziellen Mitteln sollte es nicht scheitern. Die Glücksspielindustrie verzeichnet jedes Jahr hohe Gewinne. Wenn nur ein Bruchteil dieser Gewinne in den Umweltschutz fließen würde, dann wäre dies schon ein großer Schritt in die richtige Richtung.

Online Casinos boomen wie noch nie. Sie zeichnen sich durch einen sehr niedrigen Energieverbrauch und niedrige Einsätze aus. Außerdem muss der Spieler keinen Schritt mehr vor die Tür wagen, um seiner Spiellust frönen zu können.

Zusammenfassend lässt sich das umweltfreundliche Casino wie folgt realisieren:

  • Mehr Energiesparleuchten
  • Gute Dämmung
  • Mülltrennung und Recycling
  • Nachhaltiger Umgang mit Lebensmitteln

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *